Qualifikationen

Dr. Katrin Printz (geb. Brosinski)

  • 2006: Staatsexamen an der Ludwig-Maximilians-Universität München

  • 2006-2009: Institut für Tierpathologie der Ludwig-Maximilians-Universität München, Fachpraxis für Tierpathologie München

  • 2009-2011 Institut für Veterinärpathologie der Universität Zürich

  • 2012-2013 Abteilung Pathologie in der Klinik für Vögel, Kleinsäuger, Reptilien und Zierfische

  • 2014 EXOPATH – Labor für Tierpathologie; Pathologie München Nord (bis Juni 2018)